Museumspädagogischer Dienst der Stadt Oldenburg

Vermittlung und Bildung

Foto: Markus Hibbeler
Museumspädagogin Sandrine Teuber erklärt Kindern die Antikensammlung des Stadtmuseums. Foto: Markus Hibbeler

2010 hat die Stadt Oldenburg den Museumspädagogischen Dienst der Stadt Oldenburg (MDO) ins Leben gerufen. Der MDO koordiniert die Vermittlungsangebote des Stadtmuseums Oldenburg, der Artothek, des Pulverturms, des Horst-Janssen-Museums und des Edith-Russ-Hauses für Medienkunst. Er sieht sich im Dienst aller Besucherinnen und Besucher: Ob klein oder groß, jung oder alt, OldenburgerIn oder TouristIn. Daher werden unterschiedliche Veranstaltungsformate angeboten, die auf den Hompages der Museen, Sammlungen und Kunsthäusern stets aktualisiert werden.

Allgemeine Informationen zum Museumspädagogischen Dienst finden Sie auch in unserem Faltblatt » (PDF, 690 KB)

Anmeldungen

Anmeldungen zu den Workshops und Führungen sind telefonisch unter 0441 235-2886 (Mo.-Fr. 8-12 Uhr) oder per E-Mail » möglich.
 

Ansprechpartnerin der Museumspädagogik

Sandrine Teuber
Museumspädagogischer Dienst der Stadt Oldenburg
Am Stadtmuseum 4-8
26121 Oldenburg
Telefon: 0441 235-2887
E-Mail: museumsvermittlung(at)stadt-oldenburg.de